demokratie webheader4

Auf einer Demokratiekonferenz besprechen Akteur*innen der Zivilgesellschaft, Trierer Bürgerinnen und Bürger, aber auch aus Vertreter*innen der relevanten Ressorts in der Verwaltung die Weichen des weiteren Vorgehens. Mindestens einmal im Jahr findet eine solche Konferenz statt. Oft geht es darum, die Ziele der Partnerschaft für Demokratie ggf. neu zu justieren bzw. den aktuellen Herausforderungen anzupassen.

Zur Vorbereitung auf eine Demokratiekonferenz setzen wir gerne auf online Diskussionsboards. Dort können die Akteure vorab schon einmal Ideen einbringen, was wir gemeinsam bei der nächsten Demokratiekonferenz besprechen sollten.

Die letzte Demokratiekonferenz fand am 09.09.2020 statt.

RollupDemokratiekonferenz 2020

Auf Stellwänden konnten die Teilnehmer*innen der Demokratiekonferenz die Dinge anpinnen, die sie für das neue Leitzielsystem der Trierer Partnerschaft für Demokratie als wichtig empfinden. In einem nächsten Schritt wird die Koordinierungs- und Fachstelle in Rücksprache mit den Teilnehmer*innen die Ziele konkretiersieren und ordnen, so dass bei der nächsten Sitzung des Begleitausschusses über das neue Zielsystem diskutiert und ggf. auch schon abgestimmt werden kann.

Stellwand 1Stellwand 2Stellwand 3

Sobald der Termin für die nächste Demokratiekonferenz feststeht, informieren wie Sie gerne auf dieser Seite.

 

Beratung & Antragstellung:

Koordinierungs- und Fachstelle
Ehrenamtsagentur Trier

Ansprechperson: Rainer Freischmidt
Gartenfeldstraße 22
54295 Trier
☎ 0651 - 9120702
demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de


Kommende Termine:

17.06.2021

Die Angst vor der Impfung Fake News und Mythen aus psychologischer Perspektive

21.06.2021

Sitzung des Jugendforums

24.06.2021

Vortrag: Antisemitismus und Impfkritik. Historische Verflechtungen.

30.06.2021

Sitzung des Begleitausschusses inkl. kleiner Demokratiekonferenz

19.07.2021

Sitzung des Jugendforums

29.07.2021

Vortrag: Was ist eigentlich Antisemitismus? Annäherung an ein vielgestaltiges Phänomen

05.08.2021

Vortrag: Antisemitismus in Fußball-Fankulturen: Der Fall RB Leipzig

16.08.2021

Vortrag: Die Dialektik der Aufklärung als Antiziganismuskritik

23.08.2021

Sitzung des Jugendforums

02.09.2021

Vortrag: Ambilvalenzen von Rassismuskritik. Antisemitismus in antirassistischer Theorie und Praxis.

16.09.2021

Vortrag: Zwischen Modernisierung und Beharrlichkeit. Globalisierter Antisemitismus im digitalen Zeitalter. ein Forschungsprogramm.

23.09.2021

Vortrag: "Die gerechte Sache der arabischen Völker": Kuba, Israel und der Nahostkonflikt (1959-1973)

27.09.2021

Sitzung des Jugendforums

29.09.2021

Sitzung des Begleitausschusses

12.10.2021

Vortrag: Gewerkschaften und Antisemitismus. Eine Untersuchung des kollektiven Gedächtnisses des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

19.10.2021

Vortrag: Zur Kritik "multidirektionaler Erinnerung"

25.10.2021

Sitzung des Jugendforums

27.10.2021

Vortrag: Antisemitismus als Gegenstand und begriffs des Rechts

05.11.2021

Vortrag: Antisemitismus und Verschwörungstheorien im Netz. Neue methodische Herausforderungen.

17.11.2021

Vortrag: Varieties of Antisemitism

25.11.2021

Vortrag: Der Hassprediger. Judenbilder und deutsche Phantasien bei Ernst Moritz Arndt

29.11.2021

Sitzung des Jugendforums

15.12.2021

Sitzung des Begleitausschusses

20.12.2021

Sitzung des Jugendforums

 

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen hier...


Möchten Sie zukünftig die Newsletter der Partnerschaft für Demokratie erhalten? Dann schreiben Sie uns dies bitte an demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de mit der Angabe, ob Sie diesen als Verein, Instititution oder Privatperson erhalten möchten.


Download des aktuellen Newsletters

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.