demokratie webheader4

"Nie mehr schweigen, wenn Unrecht geschieht. Seid solidarisch! Helft einander! Achtet auf die Schwächsten! Bleibt mutig! Ich vertraue auf die Jugend, ich vertraue auf euch! Nie wieder Faschismus – nie wieder Krieg!"

Esther Bejarano (1924-2021)


Herzlich willkommen bei der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Trier

Die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Trier setzt sich für das gesellschaftliche Engagement ein, welches auf vielfältige Weise unsere Demokratie stärken möchte.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Anregungen dazu, wie Sie sich an dieser Partnerschaft beteiligen können. Die Partnerschaft für Demokratie Trier unterstützt Sie gerne darin, Ihre eigenen Ideen auf den Weg zu bringen.

Schauen Sie sich auf unserer Homepage um und erfahren Sie, was das deutschlandweite Bundesprogramm „Demokratie leben!“ ist, welche Rolle wir als „Partnerschaft für Demokratie der Stadt Trier“ spielen und wie Sie selbst Akteur werden können!

Wir stehen Ihnen bei Fragen und Anregungen gerne zur Seite.


"Demokratie wirkt!" - gemeinsam aufmerksam machen

 IMG 0695web

Mit dem Slogan "Demokratie wirkt!" möchte die Trierer Partnerschaft für Demokratie die Leitgedanken von "Demokratie leben!" in Trier unter die Leute bringen. Gemeinsam mit der Bürgermeisterin der Stadt Trier, Frau Elvira Garbes, hat die Koordinierungs- und Fachstelle c/o Ehrenamtsagentur Trier und das Federführende Amt eine Kampagne gestartet. Mehr dazu findem Sie unter https://www.demokratie-trier.de/aktuelles


Vorstellung der "Partnerschaft für Demokratie"

Am 10.06.2021 haben das Federführende Amt und die Koordinierungs- und Fachstelle „Demokratie leben!“ Trier im Online-Format des Trierer Jugendhilfeausschuss die Arbeit der Trierer Partnerschaft für Demokratie vorgestellt. Die für diesen Tag erstellte Powerpoint ist hier zu finden und beschreibt sehr gut, worin die Arbeit der Trierer PfD besteht.


Infos für das Einreichen von Projektideen:

Die nächste Abstimmung über Projketanträge findet am 30.09.2021 statt. Die Frist zum Einreichen der Anträge war der 10.09.2021. Die nächste Frist (für die BgA-Sitzung am 09.12.2021) ist am 19.11.2021. Hier können bereits die Anträge für 2022 eingereicht werden.

Alle Projekte sollen öffentlichkeitswirksam durchgeführt werden und den Kernzielen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“: „Demokratie fördern. Vielfalt gestalten. Extremismus vorbeugen.“ sowie den Zielen der Partnerschaft für Demokratie Trier entsprechen. Bei den Umsetzungsformaten sind kaum Grenzen gesetzt: Infobroschüren, digitale Veranstaltungen und Konferenzen, Fenster- oder Banneraktionen, Multimediabeiträge auf Videoplattformen und viele andere Aktionen sind mögliche Formate für aktuelle Projektthemen. Gerne berät Sie die Koordinierungs- und Fachstelle bei allen Fragen rund um Ihre Projektideen und hilft Ihnen weiter, wenn es z.B. darum geht, geeignete Räumlichkeiten zu finden oder bei Überlegungen, wie Aktionen ggf. auch digital umgesetzt werden können.

Bitte nehmen Sie immer vor der Antragstellung Kontakt zur Koordinierungs- und Fachstelle bei der Ehrenamtsagentur Trier zur Beratung auf: Tel. 0651 – 912 07 02 bzw. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Anregungen und neue Projektideen.

 

 

Gefördert durch das BMFSFJ

Beratung & Antragstellung:

Koordinierungs- und Fachstelle
Ehrenamtsagentur Trier

Ansprechperson: Rainer Freischmidt
Gartenfeldstraße 22
54295 Trier
☎ 0651 - 9120702
demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de


Kommende Termine:

23.09.2021

Vortrag: "Die gerechte Sache der arabischen Völker": Kuba, Israel und der Nahostkonflikt (1959-1973)

27.09.2021

Sitzung des Jugendforums

30.09.2021

Sitzung des Begleitausschusses

12.10.2021

Vortrag: Gewerkschaften und Antisemitismus. Eine Untersuchung des kollektiven Gedächtnisses des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

19.10.2021

Vortrag: Zur Kritik "multidirektionaler Erinnerung"

25.10.2021

Sitzung des Jugendforums

27.10.2021

Vortrag: Antisemitismus als Gegenstand und begriffs des Rechts

04.11.2021

Regionale Demokratiekonferenz „Nach der Krise ist vor der Krise …“ - Ist unsere Demokratie in Krisenzeiten wettbewerbsfähig?

05.11.2021

Vortrag: Antisemitismus und Verschwörungstheorien im Netz. Neue methodische Herausforderungen.

17.11.2021

Vortrag: Varieties of Antisemitism

25.11.2021

Vortrag: Der Hassprediger. Judenbilder und deutsche Phantasien bei Ernst Moritz Arndt

29.11.2021

Sitzung des Jugendforums

09.12.2021

Sitzung des Begleitausschusses

20.12.2021

Sitzung des Jugendforums

 

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen hier...


Möchten Sie zukünftig die Newsletter der Partnerschaft für Demokratie erhalten? Dann schreiben Sie uns dies bitte an demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de mit der Angabe, ob Sie diesen als Verein, Instititution oder Privatperson erhalten möchten.


Download des aktuellen Newsletters

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.