demokratie webheader4

 

Regionale Demokratie-Konferenz: „Kartenhaus Europa? – Auswirkungen nationalistischer Strömungen am Beispiel Frankreichs auf die EU“

 

Online-Diskussion mit Dr. Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und Dr. Joachim Schild, Professor für Vergleichende Regierungslehre an der Universität Trier

 

In der Stichwahl um das Amt des französischen Präsidenten 2022 erhielt Marine Le Pen, Kandidatin der rechtsradikalen Partei „Rassemblement National“ (RN) über 41 Prozent der Stimmen. Zentrales Konzept des RN ist „Franzosen zuerst!“ Im Wahlkampf 2022 forderte die Partei u. a. den Austritt Frankreichs aus dem Schengener Abkommen. Wie kommen solche nationalistische Strömungen auf und welche Auswirkungen haben sie auf die Europäische Union? Wie begründen die Nationalisten ihre Forderungen und welche Möglichkeiten gibt es, dieser Sichtweise entgegenzutreten? Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Dr. Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und Prof. Dr. Joachim Schild von der Universität Trier am Beispiel Frankreichs diskutieren.

Die Veranstaltung kann im Offenen Kanal (Live-Sendung und YouTube-Stream) angeschaut werden. Für eine aktive Beteiligung können Sie Interessierte in die Zoom-Konferenz einwählen. Die Einwahldaten finden Sie hier.

Veranstalter sind die Partnerschaften für Demokratie der VG Konz, VG Saarburg-Kell, VG Schweich, VG Hermeskeil und Ruwer sowie der Stadt Trier. Kooperationspartner ist der Offene Kanal OK54.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Beratung & Antragstellung:

Koordinierungs- und Fachstelle
Ehrenamtsagentur Trier

Ansprechperson: Frau Hasmik Garanian
Gartenfeldstraße 22
54295 Trier
☎ 0651 - 9120702
demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de


Kommende Termine:

17.11.2022

Regionale Demokratie-Konferenz

29.11.2022

Sitzung des Jugendforums

14.12.2022

Sitzung des Begleitausschusses

20.12.2022

Sitzung des Jugendforums

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen hier...


Möchten Sie zukünftig die Newsletter der Partnerschaft für Demokratie erhalten? Dann schreiben Sie uns dies bitte an demokratie@ehrenamtsagentur-trier.de mit der Angabe, ob Sie diesen als Verein, Instititution oder Privatperson erhalten möchten.


Download des aktuellen Newsletters

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.